Muskelgruppen

Muskulatur - Bein

Die Kniebeuge ist die Nummer 1 im Körpertraining, weil sie eine Vielzahl von Muskel trainiert (Vierköpfiger Schenkelmuskel, Gesäßmuskel, Adduktoren, Rückenstrecker, Bauchmuskel, Schenkelrückseite) und sich hervorragend auf das Herzkreislaufsystem auswirkt. Nur korrekte Ausführung schützt Sie vor Verletzungen und garantiert eine perfekte Ausbildung der Oberschenkelmuskulatur.

Muskulatur - Bauch

Obwohl die Meinungen in diesem Punkt auseinander gehen, wollen wir darauf hinweisen, dass Personen, die ein Hohlkreuz oder Probleme mit den Bandscheiben haben, bei den Bauchmuskelübungen darauf achten, das Becken unbeweglich zu halten, um den Hüftlendenmuskel nicht zu trainieren. Da dieser Muskel einer der Hauptverantwortlichen für die Entstehung eines Hohlkreuzes und eventuell dadurch Verursacher von Bandscheibenvofällen sein kann. Als einzige, in diesem Fall vernünftig erscheinendeÜbung können wir nur die Bauchpresse (Crunch) empfehlen.

Muskulatur - Rücken

In der heutigen Zeit wo wir uns immer mehr zu Kopfmenschen entwickeln, kommt der Bedeutung der Rückenmuskulatur immer größerer Stellenwert zu. Daher ist der Stützfunktion der Rückenmuskel für die Wirbelsäule besondere Aufmerksamkeit zu widmen, und je nach Rückenform (staffelsche Rückenformen) ein individuelles Muskeltraining zu absolvieren.

Muskulatur - Schulter

Hochstemmen der Langhantel hinter dem Nacken; Es gibt eine Vielzahl von Geräten und Übungen, mit und ohne Führungsschiene, mit denen sie diese Bewegung ausführen können ohne besonders auf die Haltung achten zu müssen, und an denen vorgegeben ist, welcher Teil des Deltamuskels beansprucht wird.

Muskulatur - Arme

Armbeugen (Bizeps) und Armstecken (Trizeps) unter Belastung; Auch hier gibt es ein große Anzahl von Übungen und Geräten aus denen man fast nach Belieben auswählen kann.

Muskulatur - Brust

Bankdrücken trainiert alle Teile des großen und des kleinen Brustmuskels sowie den Trizeps, den vorderen Teil des Deltamuskels, den vorderen Teil des Sägemuskels und den Hackenmuskel. Durch Variationen des Abstandes zwischen den Händen auf der Stange und der verschiedenen Stellen, auf die man die Hantel hinabsenkt, kann man ein Training aller Muskelfasern mit nur einer Übung erreichen.

das Studio
Fakten Krafttraining
Vorteile eines regelmäßigen Krafttrainings

zurück zur Übersicht

Preisliste

FITcom-ABO,Fitness, Kampfsport und weitere Angebote

FITcom-ABO, Kampfsport und weitere Angebote

Preisliste

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8:00 bis 22:00

Samstag, Sonn-Sa, So
& Feiertag
8:00 bis 20:00

Mo-Fr 8 bis 22Uhr
Sa, So & FT 8 bis 20Uhr

Standort

Simmeringer Haupstr. 211, 1110 Wien Impressum
Telefon: 01 768 37 57
E-Mail: office@fit-com.at

Anfahrt Impressum

Video

FITcom Imagefilm ansehen

FITcom Imagefilm

vincenz - Websites created with passion.vincenz - Websites created with passion.